Mitmachen

Die Friedensinitiative Hersfeld-Rotenburg ist ein lockerer Zusammenschluss von Aktiven, die sich für Frieden und gegen Aufrüstung aussprechen. Wir veranstalten zu den üblichen Terminen wie dem Jahrestag von Hiroshima oder dem Welt-Friedenstag kleine Mahnwachen in der Innenstadt oder sammeln Unterschriften zum Beispiel für die Ächtung der Atomwaffen.

Wir suchen immer neue Aktive, die sich daran beteiligen wollen. Bei Interesse einfach mal eine E-Mail schreiben (lucas.sichardt@posteo.de) oder zu einem unserer Treffen kommen:

Unser nächstes Treffen:
Mittwoch, 20. Oktober 2021
18:30 Uhr im Buchcafe

Aktuelle Online-Aktionen (Unterschriftensammlung per Internet):


Neueste Möglichkeiten, mitzumachen:

75 Jahre nach Atombombenabwürfen: Mahnwache am 8. August 2020

veröffentlicht am 03.08.2020 um 10:52:01

Am 6. bzw. 9. August jähren sich die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki zum 75. Mal.
Aus diesem Grund veranstalten wir unsere jährliche Mahnwache am Lullusbrunnen am 8. August 2020 um 10:30 Uhr.

Wir werden der Opfer der Angriffe gedenken und Gedanken mit Blick auf die heute immer noch existierende Gefahr, die von eingesetzten aber auch nicht eingesetzten Atomwaffen ausgeht, einige Worte an die Teilnehmer richten.

Zudem weisen wir auf die Aktion "Bundestagsbeschluss zum Abzug der Atomwaffen aus Deutschland endlich umsetzen!" hin.